Unsere Beratungsangebot - Unternehmen verkaufen.

Die Beratungen von Mein Nachfolgeberater konzentriert sich auf alle für eine geplante Nachfolgeregelung notwendigen Informations- und Wissenstransfers für unsere Kunden. Dazu gehören die möglichen Formen der Nachfolge, die Optimierung der Gesellschaftsform für eine geregelte Nachfolge sowie die Ermittlung des Firmenwertes, der Stärken und Potentiale des Unternehmens. Das ist unser PLUS für Sie.

 




Unternehmen verkaufen

 

Mein Nachfolgeberater unterstützt Sie bei der Vorbereitung und Durchführung des Verkaufs Ihre Firma und von Gesellschaftsanteilen. Dazu werden der Status Quo der Firma sowie die Vorstellungen des Verkäufers für den Verkauf und zum Käufer erfasst. Es erfolgt eine Ermittlung des Wertes der Firma per modifiziertem Ertragswert- und Umsatzwertverfahren auf Grundlage von qualitativen und quantitativen Daten.

 

Nachfolger oder Käufer finden und auswählen

 

Über das Netzwerk von Mein Nachfolgeberater, verschiedene Plattformen zum Firmenverkauf sowie diverse Marketingformen gewinnen wir Interessenten als Nachfolger, Käufer oder Verrentungs-partner. Diese wählen wir nach Ihren Vorstellungen aus und kommen gemeinsam mit Ihnen in die Phase der Verkaufsverhandlungen.

 

Vorbereitung Nachfolge, Verkauf und Übergang

 

Gemeinsam mit Ihnen wird Mein Nachfolgeberaterdie Maßnahmen zur problemfreien Abwicklung des Übergangs inklusive aller Vertragsverhältnisse zu den Kunden, Kooperationspartnern und Auftraggebern vorbereiten und durchführen.

 Zusätzliche Leistungen von Mein Nachfolgeberater wie die Herstellung von Kontakten zur Begleitung des Verkäufers durch einen Fachanwalt für Steuerfrage oder zu einem Fachanwalt Gesellschaftsrecht können auf Wunsch des Verkäufers erfolgen.

 

Beratungshonorar  

 

Das Beratungshonorar beträgt ab 1.899,00 EUR (+ aktuelle Umsatzsteuer + Reisekosten) und ist abhängig vom Beratungsaufwand.  Das Honorar    für die Beratungsleistung "Unternehmen verkaufen"von Mein Nachfolgeberater ist i.d.R. vom BAFA zwischen 50% bis 80% zuschussfähig. Ausnahmen sind in der Bedingungen der BAFA geregelt.